Seit dem Jahr 2009 arbeiten wir in der Jugendarbeit eng verzahnt mit den benachbarten Musikvereinen aus Baldersheim, Gelchsheim und Oellingen. Unser Konzept besteht aus wöchentlichem Einzelunterricht der Kinder mit dem Musiklehrer (ca. 20-30 min) sowie dem wöchentlichen Gruppenunterricht (60 min). Hierbei sollen die Kinder von Anfang an das Spielen in einer Kapelle erlernen.

Alljährlich zu Beginn des neuen Schuljahres starten wir mit Kindern ab der 3. Klasse eine neue Ausbildungsrunde als Projekt, um dann die Gruppen später in die Kapelle zu integrieren. Die Projekte in der Bläsergruppe sind jeweils für 2 Jahre ausgelegt, Anschlussverträge sind jederzeit möglich.

 

 

Wir bieten folgende Instrumente zum Erlernen an:

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Trompete
  • Horn
  • Tuba
  • Tenorhorn
  • Posaune
  • Schlagzeug

Bei kleinen Auftritten wie z.B. an Weihnachtsfeiern und Sommerfesten sollen die Kinder bereits erste Auftrittserfahrungen sammeln.

Um möglichst vielen Kindern die Ausbildung zu ermöglichen, unterstützen wir auch die Beschaffung der Instrumente, indem wir einen besonders günstigen Rahmentarif bei verschiedenen Musikhäusern haben. Damit ist es möglich, sich ein gutes Instrument für die Dauer der Ausbildung auf Raten zu kaufen. Größere und treuere Instrumenten-Anschaffungen werden auch finanziell gestützt.

Wenn Sie weitere Fragen zur Ausbildung haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. >> Kontakt <<